Creativ Küchen Design - Entwurf - Beratung - Ausführung

Komplettanbieter für Einrichtung und Handwerk


Liebe Kunden,

am Samstag, den 23.12.2017 und am Samstag, den 30.12.2017 ist keine Kundenberatung möglich,
da wir geschlossen haben.

Am 24.12.2017 und am 31.12.2017 findet kein Schau-Sonntag statt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr creatives Küchenteam


Ihr Job bei Creativ Küchen Design

Wir suchen Mitarbeiterin / Mitarbeiter auf Vollzeit für:

  • Tourenplanung
  • Empfang
  • Sachbearbeitung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Ihr creatives Küchenteam

Bevor Sie Äpfel mit Birnen vergleichenBäderwerkHome Styling Hamburg
Bevor Sie Äpfel mit Birnen vergleichenBäderwerkHome Styling Hamburg

News

21.11.2017

Puristisches Küchendesign

Ganz grifflos in Weiß

Puristisches Küchendesign mit kubischen, grifflosen Hängeschränken

Ästheten schätzen an der puristischen Küche klare Formen und Farben wie Schwarz, Weiß oder Grautöne. Wenn das Frontenbild nicht durch Beschläge unterbrochen wird, wirkt die Küche besonders ruhig, elegant und modern. Die klassische Küchenfunktion tritt in den Hintergrund. Die drei weißen Hängeschränke wirken an der schwarzen Wand wie skulpturale Designobjekte. Stauraumschaffung steht für Liebhaber solchen Küchendesigns nicht im Vordergrund. Hier geht es um puristische Ästhetik in einer auf das Wesentliche reduzierten Formensprache.

Klare Linienführung kennzeichnet diese Komposition aus symmetrisch gehängten grifflosen Küchenschränken, die sich auf Antippen öffnen. Auch die Schränke in der Kücheninsel kommen ohne Griffe aus: Die durchgängige Griffmulde unterhalb der gleichfarbigen Arbeitsfläche erlaubt es, die Türen rückseitig zu greifen, sodass eventuelle Fingerabdrücke den Blicken entzogen sind. Bei dieser Küchengestaltung verschwinden auch die Einbaugeräte vollintegriert hinter den weißen Küchenfronten. Die Kombination mit matt gebürsteter Edelstahlspüle und den zwei tief hängenden Leuchten mit weißem Glasschirm unterstreicht zusätzlich diese insgesamt kühle Küchenarchitektur. Kleine Accessoires aus Naturmaterialien wie das Design-Tablett aus Holz bieten sich an.

 

24.10.2017

Praktische Auszüge

für viel Staufläche

Küchenschrank mit Auszügen und Regalfläche

Haben Sie gewusst, was sich in Sachen Einbauküche allein auf dem Markt der Auszüge alles getan hat? Ob Sockel- oder Eckschubladen – so gut wie für jedes geforderte Maß gibt es mittlerweile die passende Küchenschranklösung. Immer beliebter werden Schubladen, die sich hinter einer Schranktür verbergen, sodass das Frontenbild von außen optisch nicht so zerstückelt wirkt.

Eine dieser Einbauarten zeigt das Bild: Vier gut einsehbare Auszüge verbergen sich hinter der Schranktür. Darüber ist sogar noch ein Regalbrett, und auch die – im Bild nicht sichtbare – Bodenfläche des Schranks bietet Stellfläche. Neben dem Ofen sollten aber nicht unbedingt Gewürze oder Brot gelagert werden.

Suchen Sie nach anderen Lösungen in Sachen Auszüge und Schubladensysteme? Auch für Abfallbehälter gibt es praktische Trennsysteme. Gerne zeigen wir Ihnen das ganze Spektrum der Möglichkeiten. Unter Umständen lassen sie diese auch nachträglich noch hinter einer Ihrer Küchenschranktüren einbauen. Sprechen Sie uns an!

 

05.09.2017

Gutes Küchenlicht macht auch gute Stimmung

Optimal: die Unterseite der Hängeschränke

Großflächige Beleuchtungs-Systeme sind an den Unterseiten von Hängeschränken ideal.

Gerade in der Küche gehört zu einer optimalen Lichtplanung eine gute, schattenfreie Ausleuchtung sämtlicher Arbeitsbereiche. Denn Küchentätigkeiten wie Schneiden, Schälen, Kräuter hacken oder Kochen sind nicht ungefährlich. Gutes Licht hilft vermeiden, sich aus Versehen zu verletzen. Ideal für die Beleuchtung der Arbeitsflächen ist direktes, blendfreies Licht, das keine Schlagschatten wirft.

Bei Schränken oder Regalen, die über der Arbeitsfläche angebracht sind, sind Lichtbandsysteme für Leuchtstofflampen direkt unter den Hängeschränken ideal. Möglich sind Spots genauso wie Systeme zur großflächigen Beleuchtung. Angeboten werden auch Hängeschränke mit integrierter Beleuchtung über einem verglasten Boden, sodass der Küchenschrank zusätzlich von innen erstrahlt.

Integrierte Leuchten sind besonders dezent und praktisch. Wichtig ist hier aber, dass sich die Leuchtkörper leicht austauschen lassen. Wer seine Neonröhren bspw. durch die neuen LED-Röhren ersetzt, senkt seine Stromkosten und kann sich unabhängig von der Einschalthäufigkeit auf eine lange Lebensdauer verlassen. LED-Röhren sind außerdem sofort nach dem Einschalten maximal hell, flimmern nicht, machen keine Geräusche und sind mit verschiedenen Farbtemperaturen erhältlich.

 

21.08.2017

Edler Anblick:

Küche in Schwarz

Kitchen in Black – ein klares Designbekenntnis

Schwarz kommt auch in der Küche gut. Der eine oder andere Trendforscher behauptet sogar: Schwarz wird das neue Weiß. Eins steht fest: Schwarz lässt sich genauso gut kombinieren wie Weiß. In diesem Beispiel mit hellem Holz, weißer Arbeitsplatte und Nischenvorrichtungen in Edelstahl: insgesamt ein kühles, geradliniges, reduziertes Küchendesign – wie es sich für Designverliebte geziemt.

Gerade an Küchenfronten und Küchenschränken hat Schwarz immer noch Seltenheitswert. Eine schwarze Küche ist einfach etwas ganz Besonderes. Die Wangen dieser Küchenzeile und Kücheninsel sind weiß verkleidet. Dadurch wird ein starker Kontrast geschaffen, aber auch dafür gesorgt, dass diese Einbauküche insgesamt viel Helligkeit besitzt.

Eleganz steht hier im Vordergrund. Daher wurde auch komplett auf Griffe verzichtet. Dadurch sind die quadratischen, schwarzen Schiebetüren vor den Regalfächern erst recht ein Hingucker. Das weiße Keramik-Geschirr, welches dahinter zum Vorschein kommt, passt natürlich hervorragend zu dem gesamten Ensemble. Ein buntes Tassen-und-Teller-Sammelsurium wäre hier ein ziemliches No-go.

 

25.07.2017

Schöner Wohnen heißt jetzt “Hygge“

So geht Wohlfühlen in der Küche

Eine Küche mit vielen schönen Details, gelungen kombiniert und in Szene gesetzt, passt zum Hygge-Einrichtungsstil.

Aus Dänemark kommt eine Wohnphilosophie, die auch hierzulande begeistert aufgenommen wird: „Hygge“ meint soviel wie heimelige Atmosphäre und schönes Zusammensein. Der Hygge-Trend ist Einrichtungsstil und Lebenskunst zugleich. „Vi har det hyggelig“ heißt nicht nur „Wir machen es uns gemütlich“, sondern auch: „Wir genießen den Augenblick“.

Hygge-Feeling hat immer mit Entspannung zu tun, wozu eine schöne Umgebung bekanntlich beiträgt. Manche Menschen haben ja ein Händchen dafür, ihre Wohnung so einzurichten, dass sie besonders einladend wirkt. Doch nicht nur die Möbel sind hier entscheidend. Ausschlaggebend ist ein gelungenes Zusammenspiel sämtlicher Elemente – von Stil und Farbe der Möbel über deren Anordnung bis hin zu gemütlichen Sitzbereichen und angenehmer Beleuchtung.

In der Küche kann besonders der Landhauslook zu einem hyggeligen Flair beitragen. In hellen Farben matt lackierte Kassettentüren und feine Goldnuancen verleihen der Küche hier im Bild einen edlen Touch. Mit Bedacht positionierte Gefäße und schönes Porzellan machen deutlich, mit wie viel Sorgfalt und Liebe zum Detail diese Küche eingerichtet wurde. Unweigerlich fühlt man sich in so einer Einrichtung wohl. Schöne Akzente setzt noch die Beleuchtung und ihre Reflexion in der glänzenden Granitarbeitsplatte.



Kontakt

Kontaktdaten

Schafskoppel 1

Tel.:: +49 - (0) 45 35 - 299 200

E-Mail: info@creativ-kuechen-design.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9:30 - 19:00 & Sa. 9:30 - 15:00
Individuelle Termine nach Vereinbarung!

Sonntag Schautag von 14:00 - 18:00 (Keine Beratung kein Verkauf)

  • houzz

Senden Sie uns eine Nachricht

 

Houzz
Bewertungsprofil von Creativ Küchen im Detail

Ausgezeichnet von:

A & W - Architektur & Wohnen

"Eines der besten Küchenhäuser Deutschlands 2016!"

Der Feinschmecker

Empfohlen in der Zeitschrift für Gourmets 2014

A & W - Architektur & Wohnen

"Eine der 220 Top-Adressen in Deutschland 2012 / 2013"

zuhause wohnen

"Eines der 86 besten Adressen für Küchenstudios"